Gesundheit

Hyperurikose

Hyperurikose ist ein Gendefekt, der Nierensteine erzeugt.  Allgemein bekannt bei den Dalmatinern, betrifft es inzwischen auch die Riesenschnauzer.  Da Wolfie Ende September 2019 krank wurde, fanden wir bei einem CT Scan, daß er nicht nur ein Lipom im Beckenbereich, sondern auch Blasen- und Nierensteine hat.  Das Lipom und die Blasensteine wurden erfolgreich operativ entfernt, die Nierensteine müssen mit Medikamenten und Futter behandelt werden.  Nach ein paar Tagen on Allopurinol hatte Wolfie dann einen Epi-Anfall.  Jetzt behandeln wir die Nierensteine nur noch mit Futter.

Bei Laboklin wurde dann ein Gentest auf Hyperurikose angefordert und festgestellt, daß Wolfie betroffen ist.  Damit steht Wolfie jetzt nicht mehr als Deckrüde zur Verfügung.

Augen

Ferenginar's Amadeus (Wolfie) - frei von erblichen Augenkrankheiten.

Hüfte & Ellbogen

Ferenginar's Amadeus (Wolfie) - HD B1 (Good)

Ferenginar's Amadeus (Wolfie) - ED - normal

DNA Profil